Top Tipps für Wintergarten Reinigung und Pflege

Wintergarten Reinigung

Sie haben vielleicht lange davon geträumt und genießen jetzt jeden Moment, wie das gemeinsame Frühstück mit der Familie oder das Abendessen mit Freunden, darin …

Die Rede ist von Wintergärten, die ganzjährig ein Gefühl von Freiheit vermitteln und für das angenehme Empfinden sorgen, der Natur besonders nahe zu sein.

Das einzigartige Lichterlebnis und die wohlige Atmosphäre lassen sich dank des Wintergartenanbaus an Ihrem Haus im ganzen Jahr und bei jedem Wetter genießen.

Ganz gleich, ob Sie einen Kaltwintergarten oder Wohnwintergarten Ihr Eigen nennen, sicher wollen Sie lange Ihre Freude daran behalten. Dies gelingt jedoch nur, wenn sie Ihren Glasanbau regelmäßig selbst pflegen oder den Wintergarten reinigen lassen.

Wir erklären Ihnen heute, worauf es dabei ankommt, warum Sie hier lieber auf eine erfahrene Wintergarten Reinigungsfirma setzen sollten.

Wie oft sollten Wintergärten gereinigt werden?

Wir empfehlen die regelmäßige Wintergarten Reinigung einmal im Frühjahr, sowie einmal im Herbst. Zu Jahresbeginn können Sie alle Verschmutzungen des Winters entfernen und den Wintergartenanbau für die Frühjahrs- und Sommersaison auf Vordermann bringen.

Im Herbst hingegen, sollten Sie Ihren Wintergarten auf den bevorstehenden Winter vorbereiten. Je nach Wintergartenart müssen hier eventuell Pflanzen verschnitten oder an einen anderen Platz gestellt werden. Überreste, wie Blätter der umliegenden Bäume oder sonstige Verunreinigungen sollten sowohl vom Glasdach, als auch aus den Regenrinnen entfernt werden.

Auf welche Details kommt es dabei an?

Je nachdem, wie sie Ihren individuellen Glasanbau gestaltet haben, finden sich hier neben großzügigen Glasflächen auch Dreh-Kipp-Türen, Schiebetüren, Falttüren oder auch Elemente aus Materialien wie Aluminium wie beispielsweise Regenrinnen. Die einzelnen Elemente von Wintergärten benötigen eine regelmäßige und für das jeweilige Material geeignete Pflege.

Wintergarten Reinigung der Glasflächen

An dieser Stelle sind meist milde Spülmittel vollkommen ausreichend. Nicht nur der Umwelt zu liebe, sondern auch zur Schonung des Glases sollten sie weder grobes Scheuermittel noch ätzende Reiniger einsetzen. Denn dabei können sowohl die empfindlichen Glasoberflächen, als auch die Dichtungsgummis beschädigt werden. Schlecht zu erreichende Stellen können beispielsweise mit Teleskopstab und speziellen Reinigungshilfen für Dachflächen gepflegt werden. Auch ein Hochdruckreiniger lässt sich in bestimmten Bereichen für eine effiziente Reinigung zum Einsatz bringen.

Pflege von Profilelementen und Streben

Es gibt eine Vielzahl von Materialien, die beim Bau eines Wintergartens zum Einsatz kommen können. Grundsätzlich sollten diese niemals mit ätzenden Chemikalien gereinigt werden. Denn dabei kann es zu bleibenden Schäden und unschönen Verfärbungen kommen.

Setzen Sie hier bitte nur milde Reinigungsmittel und warmes Wasser ein. Mit einem speziellen Reinigungstuch, kein Mikrofasertuch um winzige Kratzer zu vermeiden, lassen sich die Elemente leicht von Schmutz befreien.

Dachrinnen regelmäßig säubern

Bitte überprüfen Sie mindestens zweimal jährlich, ob das Wasser, das durch Niederschläge auf ihren Glasanbau auftrifft, auch ordnungsgemäß abfließen kann. Entfernen Sie Laub, kleinere Äste und ähnliches regelmäßig aus den Regenrinnen. So verhindern Sie, dass es zu einem Anstauen von Feuchtigkeit kommt.

Für die Wintermonate sind auch spezielle Heizsysteme für die Regenrinnen Ihres Glasanbaus empfehlenswert. Über einen einfachen aber sehr effektiven Mechanismus werden damit Schnee und Eis schnell aufgetaut und können abfließen, ohne das es zu Schäden an Regenrinnen, Glasfronten oder anderen Wintergartenbauelementen kommen kann.

Sonnenschutz nicht vergessen

Die meisten Glaseinbauten verfügen über einen Sonnenschutz, beispielsweise in Form einer Markise. Auch hier sollten Sie darauf achten, dass eine uneingeschränkte Funktionsfähigkeit regelmäßig erhalten bleibt.

Kontrollieren Sie unter anderem die Laufschienen, die immer frei von Verschmutzungen oder Laub sein sollten. Nur so kann der Sonnenschutz ungehindert ein- und ausfahren.

Reinigen Sie darüber hinaus regelmäßig den Stoff Ihrer Markisen. Dazu gehört zum Beispiel das feuchte Abwischen oder die milde Reinigung mit Essig oder Flüssigwaschmittel. Dabei werden vor allen aggressive und fleckbildende Verschmutzungen wie Kot von Vögeln zuverlässig entfernt.

Warum Sie bei der Wintergartenreinigung auf einen professionellen Dienstleister setzen sollten?

Je nach Art des Glasanbaus kann sich die Reinigung, beispielsweise an schwer erreichbaren Glasfronten, sehr schwierig gestalten und zu einer Herausforderung werden. Sie gehen dabei nicht nur das Risiko ein, dass Sie bei Ihren eigenen Reinigungsarbeiten das Material beschädigen, sondern sich selbst auch eine Verletzung zuziehen.

Darüber hinaus benötigen Sie die passenden Hilfsmittel wie Teleskopstäbe, Reinigungsmittel, Dampf- oder Dachrinnenreiniger, um überhaupt an schwer zugängliche Bereiche zu gelangen.

Riskieren Sie hier keine Schäden oder Verletzungen und beauftragen Sie für ein Wintergarten Reinigungsfirma, die bereits Referenzen in diesem Bereich vorweisen kann.

Welche Aufgaben kann ein kompetenter Hausmeister Service für Sie übernehmen?

Eine erfahrenes Reinigungsunternehmen verfügt nicht nur über das passende Know-how rund um die turnusmäßige Pflege. Sie bringt auch gleich nützliche Hilfsmittel wie Dampfreiniger mit, die eine besonders schonende und gründliche Reinigung garantieren.

Sie sind sich unsicher, mit welchen Aufgaben Sie einen Dienstleister zur Wintergarten Reinigung beauftragen sollten?

Folgende Tätigkeiten können dabei, je nach Grad der Verunreinigung, individuell übernommen werden:

  • Reinigung der Glasfronten
  • Pflege der Eindeckung
  • Reinigung- und Wartungsarbeiten an Markisen oder Sonnensegeln
  • Heizkörper oder -geräte sowie Bodenkanalheizung öffnen und reinigen
  • Gezielte Pflege und Wartung von Fenster- und Türdichtungen
  • Reinigung von Innenrahmen der Fenster und Türen
  • Ablauflöcher für Feuchtigkeit durchspülen
  • Regenrinnen von Verschmutzungen befreien
  • Fußboden reinigen und je nach Belag mit geeigneten Mitteln imprägnieren
  • Unterhaltsreinigung aller Möbel
  • Weitere Aufgabengebiete, je nach Kundenwunsch

Wintergarten reinigen lassen – Welche Kosten fallen für Sie an?

Sie befürchten für das Wintergarten reinigen Kosten, die Ihr Budget übersteigen? Bei einem seriösen Dienstleister sind diese Ängste unbegründet. Denn hier können Sie bereits vorab klären:

  • welche konkreten Aufgaben
  • in welchen zeitlichen Abständen beziehungsweise in welchem Monat
  • zu welchen anteiligen Kosten

an Ihrem Glasanbau übernommen werden.

Passend zu Ihren ganz persönlichen Anforderungen wird dann ein unverbindliches Angebot erstellt, dass Sie in Ruhe prüfen können.

Unterschieden wird darin meist in Aufgaben die im Innenbereich und Tätigkeiten die bei der Außenreinigung anfallen. Die Außenreinigung ist meist etwas aufwendiger und richtet sich unter anderem nach Größe in Quadratmeter des Glasanbaus. Abhängig von der Region können hier außerdem für das Wintergarten reinigen in Stuttgart beispielweise andere Kosten anfallen, wie in einer vergleichbaren Stadt in Deutschland.

Natürlich sind auch Komplettangebote möglich, die Ihren Wintergartenanbau vollständig in neuem Glanz erstrahlen lassen.

Wintergarten reinigen in Stuttgart leicht gemacht? Gestalten Sie Ihre persönliche Entspannungsoase Zuhause! Mit Hilfe einer professionellen Pflege halten Sie Ihren Glasanbau nicht nur sauber, sondern können sich auch noch lange daran erfreuen. Lassen Sie sich von einer Wintergarten Reinigungsfirma bei der Reinigung und ordnungsgemäßen Wartung unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

In Stuttgart
Suchen Sie nach einem Hausmeisterservice in Stuttgart und Umgebung? Kontaktieren Sie uns

  • Hausmeisterservice
  • Treppenhausreinigung
  • Grünanlagenpflege
  • Außenreinigung
  • Glasreinigung
  • Winterdienst
  • Baureinigung
  • Unterhaltsreinigung
  • Grundreinigung
  • Solarreinigung
  • Polsterreinigung
  • Teppichreinigung
  • Jalousienreinigung
  • Wintergartenreinigung
  • Gebäudereinigung
  • Fassadenreinigung
  • Büroreinigung
  • Unterhaltsreinigung
  • Rahmenreinigung
  • Fensterreinigung
  • Pflege von Grünanlagen
  • Reinigung Reklameschriften
  • Teppichbodenreinigung
  • Wintergartenreinigung
  • Solarreinigung
  • Photovoltaikreinigung
  • Winterdienst
×