5 Gründe, warum die Reinigung der Außenanlage Ihres Unternehmens wichtig ist!

warum die Reinigung der Außenanlage Ihres Unternehmens wichtig ist

Ihr Unternehmen besteht nicht nur aus reinen Gebäudekomplexen, sondern wird von Außenanlagen oder Grünflächen umgeben, die das Gesamtbild nachhaltig prägen. Umso entscheidender ist es, dass Sie mit den richtigen und regelmäßig durchgeführten Maßnahmen für einen positiven Eindruck sorgen. Die Rede ist von der Reinigung der Außenanlagen.

Im hektischen Firmenalltag kommt die Außenanlagenpflege manchmal etwas zu kurz. Leider lässt sich dies Geschäftspartnern oder Kunden gegenüber nur schlecht verargumentieren und es kann ein schlechter Eindruck entstehen. Dieser Entwicklung sollten Sie frühzeitig entgegenwirken, indem Sie der Säuberung der Außenanlagen einen wichtigen Stellenwert einräumen.

In Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Dienstleister lässt sich die Außenanlagenreinigung nachhaltig umsetzen. In unserem Blog geben wir Ihnen gleich 5 gute Gründe an die Hand, warum die Reinigung der Außenanlagen notwendig ist und wie diese als Teilbaustein zu Ihrem Unternehmenserfolg beiträgt.

Grund 1: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance!

Versetzen Sie sich zunächst in die Lage Ihrer Kunden oder Geschäftspartner. Besuchen diese Ihren Firmensitz, eröffnet sich ihnen ein Gesamtbild, das sich aus den Firmengebäuden sowie den Außenanlagen zusammensetzt.

Dabei kann der Gebäudekomplex oder der Eingangsbereich noch so modern und gepflegt sein, sobald die Außenflächen vernachlässigt werden, wird dadurch der gesamte Eindruck stark geschmälert.

Mit einer turnusgerechten Reinigung der Außenanlagen vermeiden Sie eine allgemeine Verwahrlosung von Grünflächen oder Parkplätzen und sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen steht einen guten, ersten Gesamteindruck hinterlässt.

Dabei können Sie die Außenanlagenreinigung sowohl intern, an einen kompetenten Mitarbeiter vergeben, als auch extern an einen professionellen Dienstleister übertragen.

Wichtig ist eine nachhaltige Planung sowie die Erfassung aller Aufgaben, zum Beispiel in einer To-Do-Liste und eine genaue Regelung in welchen Abständen und zu welchen Zeiten die Umsetzung erfolgt. Passen dazu sollten Sie alle notwendigen Arbeitsmittel und -geräte bereitstellen. So stellen Sie sicher, dass die Reinigung von Gehwegflächen und Außenanlagen stets gewährleistet ist.

Grund 2: Einwandfreie Nutzung von Zuwegungen und Parkmöglichkeiten!

In unserem zweiten Grund rund um das Außenanlage reinigen fokussieren wir uns nicht ausschließlich auf optische Details, sondern rücken die einwandfreie Nutzung ins Zentrum der Aufmerksamkeit.

In diesem Zusammenhang ist es entscheidend, dass eine regelmäßige Reinigung erfolgt, die sowohl eine barrierefreie Verwendung aller Parkplätze oder auch Tiefgaragenstellplätze sicherstellt und dabei gleichzeitig auch hartnäckige Verschmutzungen, beispielsweise von Fetten und Ölen rückstandslos entfernt.

Aber auch der regelmäßige Rückschnitt von Hecken oder Sträuchern sowie das Rasenmähen können hier eine Rolle spielen. Denn nicht selten wachsen zum Beispiel Äste über Wege oder Parkmöglichkeiten hinweg und verhindern so einen freien Zugang.

Grund 3: Nachhaltige Erholung für Vorgesetzte und Mitarbeiter!

Die Reinigung der Außenanlagen sollte Ihnen aber auch im Hinblick auf Ihre Belegschaft besonders am Herzen liegen. Denn hier haben Sie die Gelegenheit, gerade in den Pausenzeiten, für echte und nachhaltige Erholung zu sorgen.

Diese kommt nicht nur Ihren Mitarbeitern zugute, sondern steigert auch langfristig die Produktivität in ihrem gesamten Unternehmen und sorgt ganz nebenbei für mehr Motivation.

Schaffen Sie Bereiche, in denen Ihre Mitarbeiter gerne ihre Mittagspause verbringen und die als Kraftort für neue Energie sorgen. Berücksichtigen Sie aber dabei stets auch den Erhalt mit einer passgenauen Außenanlagenpflege.

Dazu gehört auf Grünflächen das regelmäßige Rasenmähen ebenso dazu, wie eine optimale Bewässerung oder eine individuelle Bepflanzung, Rückschnitt, Unkrautentfernung sowie die umweltgerechte Entsorgnung von Müll und Grünschnittabfällen.

Grund 4: Rechtliche Verpflichtungen für Eigentümer!

Einen wichtigen Grund für die Reinigung von Außenanlagen liefert auch der Gesetzgeber. Denn die zuständigen Gemeinden übertragen ihre Verkehrssicherungspflicht über die Gemeindesatzung auf die Eigentümer.

So haben Haus- und Grundbesitzer beim Außenanlage reinigen die Verpflichtung eine Räum- und Streupflicht zu berücksichtigen. Diese gilt selbstverständlich auch für Unternehmer.

Dazu zählt unter anderem, dass Mitarbeitern sowie Passanten, die über Gehwege an Ihrem Unternehmen vorbeilaufen, gefahrenlos das Grundstück sowie zugehörige Bürgersteige betreten können. Dies gilt insbesondere rund um eine Sturzgefahr in den Herbstmonaten bei nassem, herabfallendem Laub sowie im Winter bei Schnee und Eis.

Zu diesem Zweck muss Laub regelmäßig entfernt und im Winter, vereiste Flächen beseitigt werden. Die Räumpflichten erstrecken sich beispielsweise von den Parkplätzen, über den Zugang zu den Mülltonnen aber auch den Zuwegungen bis zum Eingang oder um die Außenanlagen herum.

Achten Sie hier darauf, dass mindestens 1,5 Meter Breite des Weges zuverlässig und regelmäßig geräumt sowie die in der Gemeidesatzung dafür definierten Räumzeiten (zum Beispiel 6-20 Uhr) eingehalten werden.

Dabei können Sie die Räum- und Streupflichten intern mit Hilfe ausgewählter Mitarbeiter umsetzen oder einen erfahrenen Dienstleister damit beauftragen.

Grund 5: Sicherheit für Mitarbeiter, Geschäftspartner und Passanten!

Bieten Sie allen Personen, die mit Ihrem Unternehmen in Verbindung stehen maximale Sicherheit. Ein wertvoller Grund, um langfristig Vertrauen zu schaffen und einen achtungsvollen Umgang miteinander zu fördern.

Der Sicherheitsaspekt spielt auch auf den Außenanlagen des Unternehmens eine wichtige Rolle. Neben den Streu- und Räumaufgaben im Winter kommen ganzjährig zahlreiche Tätigkeiten dazu, die die Sicherheit auf dem Unternehmensgrundstück gewährleisten.

Dazu gehören die regelmäßige Reinigung von Zuwegungen ebenso wie die Außenanlagenpflege rund um Park- und Stellplätze oder gemeinschaftlich genutzte Bereiche.

Hinterlassen Sie auch bei Geschäftspartnern einen zuverlässigen Eindruck mit Außenanlagen, auf denen zum Beispiel Fahrzeuge während des Besuchs in Ihrem Unternehmen sicher abgestellt werden können oder Wege, auf denen man sich, ohne Sturzgefahr, bewegen kann.

Sie sprechen für sich: Gute Gründe für gepflegte Außenanlagen!

Die Reinigung der Außenanlagen zählt zu den grundlegenden Aufgaben eines Unternehmens. Wir haben Ihnen in unserem Blogbeitrag gleich 5 gute Gründe geliefert, warum die Außenanlagenpflege so wichtig ist.

Neben einem guten ersten Eindruck, gehören eine einwandfreie Nutzung und nachhaltige Erholung ebenso zu den Gründen, wie rechtliche Verpflichtungen und Sicherheitsaspekte.

Nutzen Sie die Anregungen als gute Argumente dafür, regelmäßig eine Reinigung von Gehwegflächen und Außenanlagen vorzunehmen. Sprechen Sie intern mit Ihren Mitarbeitern ab, wie eine erfolgreiche Umsetzung aussehen kann und welche Kollegen die Aufgaben in vordefinierten zeitlichen Abständen realisieren.

In vielen Unternehmen ist dies jedoch aus wirtschaftlichen und zeitlichen Aspekten nicht möglich. Hier haben Sie die Option alle mit der Pflege der Außenanlagen verbundenen Tätigkeiten an einen externen Dienstleister zu vergeben.

Wir sorgen für eine ordnungsgemäße und turnusgerechte Umsetzung und stellen Ihn erfahrene Experten zur Seite. Gemeinsam legen wir großen Wert auf stets gepflegte Außenanlagen von Unternehmen, die in puncto Optik sowie Sicherheit keine Wünsche offen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

In Stuttgart
Suchen Sie nach einem Hausmeisterservice in Stuttgart und Umgebung? Kontaktieren Sie uns

  • Hausmeisterservice
  • Treppenhausreinigung
  • Grünanlagenpflege
  • Außenreinigung
  • Glasreinigung
  • Winterdienst
  • Baureinigung
  • Unterhaltsreinigung
  • Grundreinigung
  • Solarreinigung
  • Polsterreinigung
  • Teppichreinigung
  • Jalousienreinigung
  • Wintergartenreinigung
  • Gebäudereinigung
  • Fassadenreinigung
  • Büroreinigung
  • Unterhaltsreinigung
  • Rahmenreinigung
  • Fensterreinigung
  • Pflege von Grünanlagen
  • Reinigung Reklameschriften
  • Teppichbodenreinigung
  • Wintergartenreinigung
  • Solarreinigung
  • Photovoltaikreinigung
  • Winterdienst
×